TAKE CARE & SHARE

Unsere Philosophie

Wo ist eigentlich unsere Quelle? Wie entstehen unsere Gedanken? Wann haben wir positive Gefühle, wann sind wir traurig, oder missmutig? Wie entstehen unsere Wünsche? Wann sind wir zufrieden und fühlen uns so richtig wohl in unserer Haut? Woher nehmen wir eigentlich unsere Kraft, unseren Antrieb? 

 

Hat wohl etwas mit unseren Erlebnissen und Erfahrungen zu tun, vielleicht? Letztlich aber, wenn man es so richtig bedenkt, dann kommt es wohl aus unserem tieferen Inneren. Was wir für Erlebnisse haben, wie Menschen auf uns zukommen, hängt doch davon ab, wie wir uns fühlen, wie wir auf andere zugehen. Sind wir offen für andere Meinungen, interessiert am anderen, neugierig auf das Unerwartete, das Unbekannte?

 

Nun, jeder ist wohl etwas anders veranlagt, hat individuelle Stärken und Schwächen – jeder ist einfach eine eigene Welt. Diese Vielfalt macht es so spannend. Das bedeutet natürlich auch die Vielfalt zuzulassen, nicht gleich zu urteilen, oder zu verurteilen. Unserer Erfahrung nach ergeben sich die spannendsten Erlebnisse, wenn wir bereit sind aus unserer Komfortzone herauszutreten. Heißt nicht, sich selbst untreu werden, oder bestimmte Prinzipien aufzugeben. Aber auch die wollen wir doch laufend überprüfen, verfeinern und verinnerlichen.

 

Das ist oft ein Zusammenspiel von Kopf und Herz, Seele und Körper. Man kann es an sich selbst richtig beobachten. Wenn wir in uns ruhen, in einem persönlichen Wohlgefühl sind, dann ist dieses Zusammenspiel harmonisch, eine wunderbare Ergänzung von Vernunft und Gefühl. Das macht das Mensch sein wohl so besonders und vielleicht auch manchmal schwierig – dieses Zusammenspiel bewusst zu erleben, beeinflussen zu können. In der Natur sehen wir einen ähnlichen Kreislauf, allerdings wie von unsichtbarer Hand gesteuert: Jahreszeiten, Blüten, Knospen, Wachsen, Gedeihen, Früchte tragen, Ernten, Welken, Ruhen und wieder ganz neu von vorne. 

 

Die Quelle ist also dieses Wohlgefühl, die Freude, die Lust. Wir sehen es ja an kleinen Kindern, die noch unbeeinflusst von äußeren Zwängen und Verpflichtungen ihre Kreativität leben, sich dabei selbst erfahren, sich entfalten und wachsen.

 

Wenn wir uns diesen Zugang bewahren können, dann erleben wir unser Leben spannend, voller Überraschungen, in Fülle und in Wachstum – im Geiste, im Herzen und im persönlichen Wohlgefühl und Glück.

 

Wohlgefühl, Freude, Lust und Genuss sind unsere Zauberworte. Das ist nicht nur ein angenehmer Luxus, sondern auch die Quelle unserer Kraft, unserer ganz persönlichen Kreativität, unseres Selbst. Körperfunktionen werden unterstützt, das Immunsystem wird gestärkt, ein wichtiger Beitrag zu unserer Gesundheit.

Wer steckt hinter QAQAO?

Wir sind drei Schwestern mit unterschiedlichen persönlichen Stärken und Neigungen. Wir leben in verschiedenen Bundesländern in Österreich. Die Genesung eines engen Familienmitgliedes nach monatelangem Spitalsaufenthalt mit Hilfe von CBD hat uns zusammengeführt und die Idee zu QAQAO ist entstanden.

Bereits vor einigen Jahren haben wir an einem Schokoladeprojekt mit Kräutern mitgewirkt und so lag es Nahe Schokolade mit CBD zu kreieren.

Diese Erfahrung, Wohlbefinden durch Genuss von hochwertigen Produkten mit den Wirkstoffen der Hanfpflanze, möchten wir gerne mit euch teilen.

ANNA

MARKETING & SALES-FEE

MARTHA

GRAPHIK DESIGN-NERD

STELLA

SOCIAL MEDIA-GURU

Harrer Chocolat

Unsere Schokolade wird von Harrer Chocolat hergestellt. Profundes Wissen um Kakao, eine achtsame und aufwendige händische Verarbeitung und Fertigung der Schokolade führen zu einer unvergleichlichen Produktqualität.